Stand Up Paddeln (SUP) im 5 Seenland

Ammersee – Wörthsee – Pilsensee – Starnberger See

 

Das Stand Up Paddeln (SUP) erfreut ich auch bei uns im 5 Seenland einer immer größeren Beliebtheit. Gerade die aufblasbaren Boards, welche im Rucksack an den Strand getragen werden können, sind hoch im Kurs. Außerdem sind sowohl die starren wie auch die aufblasbaren Boards sehr flexibel einsetzbar. Als Trainingsgerät für Workouts, technisch anspruchsvoller Paddelspaß, zum Genusspaddeln, als Familienboard zum Baden oder als Sonnenliege (toller Ersatz für die Luftmatratze) auf dem Wasser, wenn es auf der Liegewiese zu voll wird.

 

Ammersee – Stand Up Paddeln (SUP) im 5 Seenland

Wie alle bayrischen Seen verfügt auch der Ammersee über viel öffentliche Zugänge rund um den See. Hier kann man problemlos sein Board ins Wasser setzen und los paddeln. Auch die vielen Gastronomie Betriebe rund um den See sind ein willkommenes Ziel für SUP Paddler.

In folgenden Orten können Sie anlegen und eine genussvolle Pause einlegen:

Stegen, Schondorf, Utting, Dießen, Herrsching, Wartaweil

SUP Paddeln Ammersee

 

Sie möchten gerne SUP paddeln lernen? Unter www.rivertours.de finden Sie Genusstouren, Anfängerkurse und Aufbaukurse fürs Stand Up Paddeln (SUP) im 5 Seenland.

 

Pilsensee – Stand Up Paddeln (SUP) im 5 Seenland

Der Pilsensee ist einer der kleineren Seen des 5 Seenlandes. Doch hat er viele Vorzüge, welche SUP Paddler zu schätzen wissen. Das Wasser hat eine schöne türkise Färbung, durch die geringere Größe bleiben auch bei Wind die Wellen kleiner und er ist einer der wärmsten Seen. Gerade wenn man seine Technik verbessern will und damit auch ein Bad in Kauf nimmt ist es fast schon ein Genuss vom Board zu fallen. Schöne Aussichten sind auch mit dabei: Alpenpanorama, Kloster Andechs und Schloss Seefeld gibt es zu sehen. Auch hier gibt es drei schöne Locations zum einkehren. Das Restaurant im Seebad von Hechendorf (Nordufer), das Restaurant am Campingplatz (Ostufer) und noch am Südufer der Kiosk wo man etwas oberhalb des Sees traumhaft den Sonnenuntergang genießen kann.

SUP Paddeln Pilsensee
Sie möchten gerne SUP paddeln lernen? Unter www.rivertours.de finden Sie Genusstouren, Anfängerkurse und Aufbaukurse fürs Stand Up Paddeln (SUP) im 5 Seenland

 

Wörthsee – Stand Up Paddeln (SUP) im 5 Seenland

Der Wörthsee ist der drittgrößte See. Er besitzt wie auch der Starnberger See eine Insel. Es ist die Mausinsel die den See sehr reizvoll macht und eine schöne Geschichte hat. Um sie herum ist ein Band von hellem Sand. Dies sorgt für einen Hauch von Karibik, wenn wir mit unseren Boards an der Insel vorbei gleiten. Doch halten Sie bitte aus Naturschutz Gründen den ausgewiesenen Mindestabstand!

Auch hier gibt es öffentliche Einstiege an den Freizeitgelände rund um den See.

Direkt am See einkehren kann man in Wörthsee beim Kiosko, in Waldstadt beim Kiosk, bei Schlagenhofen im Gasthof Wörl im Paradieswinkel und am Freizeitgelände Oberndorf.

SUP Paddeln Wörthsee

Sie möchten gerne SUP paddeln lernen? Unter www.rivertours.de finden Sie Genusstouren, Anfängerkurse und Aufbaukurse fürs Stand Up Paddeln (SUP) im 5 Seenland

 

Starnberger See –  Stand Up Paddeln (SUP) im 5 Seenland

Der Starnberger See ist wohl der bekannteste See des 5 Seelandes. Schon sehr früh entdeckten die Münchner Gesellschaft seinen Freizeitwert und erschlossen Ihn mit einer Bahnlinie direkt aus München heraus. Daher gibt es an seinen Ufern auch viele Schlösser und Villen zu bestaunen. Rund um den See gibt es einige Freizeitanlagen wo man problemlos mit seinem Stand up Board starten kann. Eine der größten befindet sich zwischen Starnberg und Possenhofen. Hier kann man sich dann gleich das bekannte Sissi Schloss vom Wasser aus ansehen. Auch in Percha nahe Starnberg und im Ammerland am südlichen Ostufer des Sees gibt es Möglichkeiten für einen guten Start.

SUP Paddeln Starnberger See

Sie möchten gerne SUP paddeln lernen? Unter www.rivertours.de finden Sie Genusstouren, Anfängerkurse und Aufbaukurse fürs Stand Up Paddeln (SUP) im 5 Seenland